XENAX® Xvi 48V8


Die XENAX® Xvi Ethernet Servocontroller dienen zur Ansteuerung aller Baureihen der LINAX® Linearmotor-Achsen, der ELAX® Linearmotor-Schlitten sowie den ROTAX® Drehmotor-Achsen. Eine Ansteuerung der Servomotoren Baureihe RAxx (Ultra kompakte Drehachsen) und RT-xx (Rundtisch Hohlwellenmotoren) ist ebenfalls möglich. Zudem können marktübliche rotative AC/DC/EC Servomotoren z.B. von FAULHABER® oder MAXON® ebenfalls mit dem XENAX® Xvi 48V8 betrieben werden.

Die XENAX® Xvi 48V8 Ethernet Servocontroller sind für Inbetriebnahme, Test und Parametrierung über Webbrowser bedienbar. Mit einem Ethernet Switch ist ein sofortiger Multiachsbetrieb möglich. Standardmässig sind 4 Eingänge und 2 Ausgänge für SPS-Funktionalität vorhanden. Es können bis 64 Programme, 50 Positioniersätze und 5 individuelle Fahrprofile intern gespeichert werden.

Die Einspeisung ist typischerweise 24V DC. Bei den grösseren Linearmotor-Achsen Lxs/Lxu F60 oder Lxc/Lxe F40 ist applikationsabhängig eine 48V DC Einspeisung zu empfehlen. Damit können Geschwindigkeiten von >1.5m/s bis 4m/s erreicht werden.

Der Strombedarf sieht wie folgt aus (je nach Last und Dynamik):

  • Eine Achse = 3-5A
  • Zwei Achsen = 5-7A
  • Drei Achsen = 7-10A
  • Fünf Achsen = 12-15A

Technische Daten XENAX® Xvi 48V8

Speisespannung U: 24-48 VDC
Nennstrom In: 0-8 A
Spitzenstrom Ip: 18 A
Motortypen: ELAX® linear, AC, DC, EC rotativ
LINAX® optional mit Lizenz
Temperaturüberwachung
Endstufe:
Abschaltung bei 80°C
Überspannungsüberwachung: > 60 V
Unterspannungsüberwachung: < 10 V
PLC Input: 4 x 24 V
PLC Input BCD:
PLC Output: 2 x 24 V, Source 300 mA
Optionen  
Kraftfunktion: Optional mit Lizenzcode
Bus-Module: EtherCAT (CoE), POWERLINK (CoP), CANopen, EtherNet/IP, PROFINET (PROFIdrive)

 

PLCopen Bibliothek Busmodul (optional) XENAX® Xvi

TWINCAT3_BECKHOFF_V3.1.6.zip – Login
AUTOMATION_STUDIO_B&R_V3.0.6.zip – Login
STUDIO5000_ALLEN_BRADLEY_V2.0.11.zip – Login
INDRAWORKS_BOSCH_REXROTH_V1.0.0.zip – Login
CODESYS_ETHERCAT_V1.1.0.zip – Login

Brake Energy Converter

ANLEITUNG_BRAKE_ENERGY_CONVERTER.pdf (PDF)
CAD-FILES_STEP_BRAKE_ENERGY_CONVERTER.zip – Login